Die Gemeinde Bann, eingebettet in die Höhenzüge des Haus-, Röder-, Kirch- und Kahlenberges, hat nun neben den zahlreichen Wanderwegen, einen malerischen Radwanderweg erschlossen. Der Hausberg, nahe der Gemeinde Bann, bildet mit seinen 471 m über NN die höchste Erhebung der Westpfälzischen Hochfläche (Sickinger Höhe), die sich in westlicher Richtung direkt an den Pfälzer Wald anschließt. Neu eingerichtet wurde hier der "Rad- und Wanderweg rund um den Hausberg", der mit einer Tourenlänge von ca. 8,5 km das Areal des ausgedehnten Bergrückens umrundet. Unser Vorschlag für den Beginn der Tour wäre direkt bei unserem Haus. Von da aus folgen Sie dem Radweg bis zum Friedhof; von hier aus führt ein Wirtschaftsweg ins Rosental und um den kleinen Hausberg herum zum Forsthaus Steigerhof. Teilweise kann neben dem Weg im Wald gefahren werden, was für Mountainbiker von besonderem Interesse ist (Schwierigkeitsstufe I, teilw. II). Vom Forsthaus Steigerhof führt der Radweg über die Waldstraße auf die L363 (Anschluß an den Westpfalz-Radwanderweg), durch die Gemeinde Bann, zurück zum Ausgangsort. In der Gemeinde findet der Radwanderer die Einkehrmöglichkeit im "Landhotel Zum Storchennest".

Unsere ganze Familie widmet sich seit Generationen aktiv dem Radsport zu.

Auf 8,5 Kilometern bietet der Radweg eine abwechslungsreiche Fahrt durch einen landschaftlich reizvollen Teil der Westpfalz. Bei Schwierigkeitsstufe 1 und 2 und einer Fahrzeit von 45 Minuten ist die Strecke auch für Kinder mühelos zu bewältigen. Doch wer sich Zeit nimmt, hat die Gelegenheit an einigen interessanten, kulturellen Sehenswürdigkeiten innezuhalten oder aber sich in einer der gemütlichen Cafes oder Gaststätten zu stärken.

Anschluß besteht an den Westpfalz-Radwanderweg mit einer Weglänge von über 400 Kilometern und 15 Übernachtungsmöglichkeiten.

Für unsere Mountainbiker

Der Moutainbikepark Pfälzerwald liegt mitten im Naturpark Pfälzerwald - dem größten zusammen-hängenden Waldgebiet und der eindrucksvollsten Buntsandsteinlandschaft Deutschlands.

Der Mountainbikepark Pfälzerwald bietet verschlungene Pfade, schnelle Wechsel von steilen Anstiegen und technisch anspruchsvolle Abfahrten, eindrucksvolle Aussichten, sehenswerte Burgen und kulinarische Bewirtung unterwegs. Durch die Verbandsgemeine führen die Touren 3 und 6 vorbei, direkt an unsere Haustür haben Sie Einstiegsmöglichkeiten.

Um gut informiert zu sein , bestellen Sie sich die Tourenkarte mit dem Mountainbike Tourennetz von 20 ausgeschilderten Touren, alle in unserem schönen Biosphärenreservat Pfälzerwald

Unsere Leistungen speziell für Radfahrer sprechen für sich:

  • Nasse Kleidung und Ausrüstung können problemlos getrocknet werden.
  • Sie erhalten von uns einen Radfahrplan und Empfehlungen bezüglich regionaler Sehenswürdigkeiten bzw. „Insider“-Tipps.
  • Für kleine Reparaturen stellen wir Ihnen Werkzeug zur Verfügung, für größere Pannen erhalten Sie die notwendigen Informationen naheliegender Werkstätten.
  • Morgens schicken wir Sie mit einem Radler-Vital-Frühstück in den Tag.

Weitere Qualitätsmerkmale als radfahrfreundliches Hotel 

  • Aufnahme von radfahrenden Gästen auch für nur eine Nacht
  • Beratung hinsichtlich An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Hauseigenes Mietangebot von qualitativ guten Fahrrädern
  • Angebot von ausgearbeiteten Tagesradtouren
  • Lunchpaket zum Mitnehmen, kostenpflichtig
  • Wir verwahren Ihr Fahrrad sicher über die Nacht!